Sabine Paeschke
Projektleiterin
Sie steht Ihnen für Fragen, aber auch Anregungen und Hinweise immer gern zur Verfügung.
Schreiben Sie ihr ganz einfach eine Nachricht:
Im Rahmen des Projekts kenne deine Ernährung besser! bieten wir Schulen unter anderem folgende Ausgestaltungsmöglichkeiten an:

AG Ernährung & Verbraucherkompetenz

Kernpunkt der AG ist die Vermittlung ernährungsrelevanter und Lifestyle bezogener Aspekte in ihrer ganzen Vielfalt.

Mitgestaltung von Projekttagen/-wochen

Gerne sind wir stets bereit im Rahmen von Projekttagen bzw. -wochen das Thema Ernährungs-, Verbraucher- und Gesundheitsbildung zusammen mit den Schülern zu erarbeiten. Dies ermöglicht uns Themen rund um die Ernährung gemeinsam mit den Schülern in einem abgeschlossenen Projekt auszuarbeiten.

Ernährungsunterricht

Unser angebotener Ernährungsunterricht findet meist im Rahmen des Biologieunterrichts statt und wird der gesamten Klasse zuteil.

AG Ernährung & Verbraucherkompetenz

Kernpunkt der AG ist die Vermittlung ernährungsrelevanter und Lifestyle bezogener Aspekte in ihrer ganzen Vielfalt. So werden unter anderem die Nahrungsgrundbausteine Kohlenhydrate, Fette, Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, aber auch Themen wie Sport und Ernährung, Getränke, Zucker, Werbung und Verpackung gemeinsam in Theorie und vor allem Praxis (sofern möglich mittels Kochkurse) erarbeitet und besprochen. Die Schülerinnen und Schüler bekommen in jedem Kurs eine Einführung in die verschiedenen Lebensmittelgruppen, wie z.B. Obst, Gemüse, Getreide, Fleisch usw. und bereiten eigenständig nach vorgegebenen Rezepten Speisen oder Getränke zu. Die Theoriekurse werden durch die aktive Teilnahme der Schüler abwechslungsreich gestaltet. Sie dienen der Vorbereitung des praktischen Kochens, deshalb legen wir Wert auf Verkostungen und den Umgang mit den eigenen Lebensmitteln, damit vertiefen wir die theoretischen Grundlagen nachhaltig. Die Schüler lernen im Kochkurs neben der Zubereitung verschiedener Speisen auch neue Lebensmittel kennen. Sie lernen die Grundlagen zum Thema Hygiene und Sauberkeit. Das gemeinsame Essen am Tisch in ruhiger Atmosphäre, ohne Stress und Ablenkung, wird den Schülern näher gebracht, ebenso wie das abschließende gemeinsame Abwaschen und Aufräumen.

 

Ernährungsunterricht

Unser angebotener Ernährungsunterricht findet meist im Rahmen des Biologieunterrichts statt und wird der gesamten Klasse zuteil. Im Vordergrund steht die Vermittlung der Wichtigkeit unserer täglichen Ernährung und derer Einflussfaktoren. Mittels Lernstationen erfahren die Schüler mehr über Lebensmittel und deren Zusammensetzung. Anhand der BZfE-Lebensmittelpyramide und der DGE-Pyramide wird eine dem Körper zuträgliche Ernährungszusammensetzung vermittelt. Verkostungen von zum Beispiel verschiedenen Brot- und/oder Milchsorten sollen die Schüler für die Vielfalt und Unterschiede einzelner Lebensmittelgruppen sensibilisieren. Außerdem werden ernährungsmitbedingte Erkrankungen besprochen, wie diese entstehen und vermieden werden können.

 

Follow us

Kontakt

mail@kebev.de

Waisenhausring 1b

06108 Halle (Saale)

  • Facebook Clean
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß LinkedIn Icon